MAN Betrieb

Für den effizienten Betrieb Ihrer Fahrzeugflotte stehen Ihnen verschiedene Diensleistungen von MAN zur Verfügung:

RIO: offenes, cloud-basiertes „Betriebssystem“ für die gesamte Transportbranche

Die neue Marke RIO bündelt digitale Lösungen des Ökosystems Transport & Logistik. Die offene Plattform bezieht auch Fahrzeuge von Wettbewerbern ein. Transparenz und Effizienz des Transportwesens werden deutlich gesteigert. MAN ist RIOs Initiator und verantwortet die Entwicklung der Marke innerhalb von Volkswagen Truck & Bus.

MAN Communcation

MAN Communication – von Handy bis Navigationssystem: Ob es um brandeilige Logistikinformationen zwischen Disposition, Fahrer und Kunde geht, um wichtige Verkehrsnachrichten und Tourentipps oder einfach nur um den persönlichen Austausch: Die moderne Kommunikation bringt auch in der Transportwirtschaft so manches ins Rollen.
Und wenn es um den effizienten Fahrzeugeinsatz geht, ist das Navigationssystem fast schon eine Selbstverständlichkeit. Nicht ganz so selbstverständlich: Ob Handy, Navigationsgerät oder CB-Funk – wir haben die passende Lösung für Sie und Ihr Fahrzeug.

Elektrische Vorbereitung für Freisprechanlage (Handy); MFL- und bluetoothfähig

Die Bluetooth-Freisprechanlage ermöglicht die Nutzung eines Bluetooth-Telefons im Fahrzeug. Gespräche werden über das im Fahrzeug integrierte Freisprechmikrofon und die Lautsprecheranlage geführt. Die Bedienung erfolgt bequem über Multifunktionslenkrad und Anzeigen im Kombi-Instrument. Sprachsteuerung in verschiedenen Sprachen möglich.

Navigationssysteme

für jeden Anspruch – vom einfachen Radionavigationssystem bis hin zum High-End-System mit hochauflösender Kartendarstellung und dynamischer Zielführung, bei der die Verkehrsinformationen des Traffic Message Channel TMC automatisch in die Routenberechnung einbezogen werden.

MAN ProfiDrive®

Wirtschaftlich und umweltschonend fahren

Das wirksamste System zur Vermeidung von Unfällen sitzt hinter dem Lenkrad – der Fahrer. Wichtig ist, dass dieser vorausschauend fährt, auch in kritischen Situationen souverän handelt und sein Fahrzeug beherrscht.

MAN bietet deshalb praxisorientierte Fahrtrainings für LKW- und Busfahrer an – und stösst mit seinem Angebot bei den Kunden auf stetig wachsende Resonanz. Zwischen 3’000 und 4’000 Fahrer nehmen derzeit pro Jahr an den Seminaren allein in Deutschland teil. MAN ProfiDrive® bietet seine Dienste mittlerweile in mehr als 25 Ländern an und beschäftigt zur Zeit insgesamt 69 Trainer. In der Schweiz sorgt sich u.a. eine attraktive Dame um Ihre Fahrkompetenz – Von Profis für Profis: Das Ziel ist bis zu 10% kraftstoffsparender und fahrzeugschonender zu fahren.

Unter MAN ProfiDrive® finden Sie ein umfassendes Angebot an Seminaren rund um die Themen Fahrerverhalten, Fahrsicherheit und wirtschaftliches Fahren. Alle Trainings sind speziell auf folgende Zielgruppen ausgerichtet: LKW-Fahrer, Busfahrer, Fuhrparkleiter, Fahrzeuginstuktoren, Fahrlehrer und Sachverständige.